Zwei Beamer

Dank an die Agnes Gräfe Stiftung

Abitur 2018


Sie nutzen Amazon? Gehen Sie über diesen Link (Smile.Amazon), der Schulverein erhält 0,5% Ihres Umsatzes. Jeder Cent zählt.

ODER

Jetzt spenden

Der  Schulverein wurde kurz nach der Gründung des Gymnasiums Lohbrügge 1968 ins Leben gerufen. Zur Zeit hat der Verein etwa 500 Mitglieder aus der Elternschaft, dem Kollegium und aus Ehemaligen und Freunden des Gymnasiums Lobrügge. Die Beiträge und Spenden der Mitglieder erbringen pro Geschäftsjahr ca € 10 000. Mit diesen Mitteln will der Schulverein die vielfältigen erzieherischen, unterrichtlichen und außerunterrichtlichen Belange fördern. (Vgl.§ 2 der Satzung des Schulvereins)
Der Mindestjahresbeitrag beträgt derzeit 18 Euro/Jahr, er wird jährlich nach Beginn des Schuljahrs per Lastschrift eingezogen. Die Jahreshauptversammlung findet im Herbst statt. Über die Verteilung der Mittel entscheidet der Vorstand in mehreren Sitzungen pro Geschäftsjahr. In den vergangenen Jahren wurden hauptsächlich Anschaffungen für den Unterricht und für AGs unterstützt. Weitere finanzielle Mittel flossen in die Kofinanzierung von schulischen Veranstaltungen, Kurs- und Schulfahrten. (s. Ausgaben für Details)

Die Verwirklichung der gemeinsamen Ziele erfordert gemeinsamen Einsatz und solidarisches Handeln. Werden auch Sie Mitglied im Schulverein und unterstützen Sie unsere Anstrengungen für die  Schaffung optimaler Voraussetzungen, damit unsere Kinder ihre Ziele erreichen können. Füllen Sie das Beitrittsformular aus, unterschreiben Sie es und lassen Sie es ihr Kind der Klassenleitung geben bzw. im Sekretariat abgeben. Alle Beiträge, Geld- und Sachspenden sind steuerlich absetzbar. Bei Geldspenden bis € 200 benötigen Sie keine Spendenbescheinigung, dem Finanzamt genügt der Vermerk auf dem Kontoauszug, bei Bedarf fordern Sie eine Spendensbescheinigung über das Kontaktformular an.

Sie shoppen Online? Gehen Sie über unsere Seite bei bildungsspender.de. So helfen Sie mit nur einem Klick mehr. Keine Kosten-Keine Daten-Aber Nutzen für die Schule Ihrer Kinder.